#charaktersofseptember – eine Challenge

Durch Nike Leonhard bin ich über die “ #CharaktersofSeptember Challenge“ gestolpert, ins Leben gerufen von Gabi Büttner. Ich fand die Idee ganz interessant, euch mehr über meine Figuren zu verraten. Bei diesen Aufgaben wird Dora aus Zeitlose Einiges über sich verraten. Der zweite Band, Doras Erwachen, erscheint im Dezember und ist jetzt schon vorbestellbar. Den ersten Band, Simeons Rückkehr, könnt ihr aktuell beim Gewinnspiel zum Semesterstart gewinnen. Jetzt aber Vorhang auf für

Dora Edl

Doras Leben gerät aus den Fugen. Sie ist innerlich Zerrissen. Zwischen Speyer, wo sie als Kindergärtnerin halbtags arbeitet, mit ihrem Freund Oscar lebt und aufgewachsen ist und Mannheim, der Stadt, in der sie studiert und einen neuen Freundeskreis hat. Doch dann träumt Dora von Simeon. Einen Traum, den sie aus ihrer Jugend kennt. Ein Traum, der sie bereits einmal an den Rand des Wahnsinns brachte. Voller Sehnsucht, Schmerz und Angst. Die Träume sind intensiver als je zuvor, reichen bis in die Realität. Bis eines Tages Nathan vor Dora steht. Mit Simeons Augen und seinen Erinnerungen. Und genau wie sie in tödlicher Gefahr.

Dora kocht nicht gerne, aber liebt es zu backen. Sie malt in ihrer Freizeit, studiert Germanistik und ist eigentlich eine ausgeglichene, fröhliche Person. Ihre Mutter kommt aus dem Ausland, aber Dora hat kaum Bezug zu diesem Land oder seiner Sprache. Sie liebt Oscar und kann sich eine Zukunft mit ihm gut vorstellen, dem Bankkaufmann, der mit ihr in Richtung Ehe und Familie schippert. Nur weiß Nora nicht mehr, ob sie das auch wirklich will.

Wie geht es weiter

Die #CharaktersofSeptember Challenge ist in drei Teile gegliedert, so dass ihr jeden Tag etwas über Dora erfahren könnt. Nicht alles werde ich hier auf den Blog stellen, sondern teilweise über die sozialen Kanäle an der Challenge teilnehmen, aber am Ende gibt es auf jeden Fall eine Übersicht, falls ihr die Beiträge auf Twitter und FB verpasst.

Kommentar verfassen